Grün in der Stadt bewahren

Das ist ja mal eine schicke Idee! Eine Plakatwand der Grünen Ratsfraktion mitten in der Stadt und dann sogar noch mit Bürgerbefragung:

Und da steht geschrieben, dass die Grünen sich für das innerstädtische Grün in Göttingen einsetzen wollen, für Grünzüge und mehr. Ich finde das klasse, aber auch mutig. Wen interessieren denn angesichts der vielen „Bedrohungen“ um uns herum Grünzüge, reines Wasser und klare Luft? Da kann man doch kaum Mandate mit gewinnen, wie die letzte Landtagswahl gezeigt hat. Die Menschen haben anscheinend viel wichtigere Probleme und interessieren sich momentan herzlich wenig für gesunde Lebensgrundlagen. Und deshalb finde ich es mutig von den Grünen, ihre ursprünglichen Werte und Ziele hochzuhalten.Und lobenswert ist es auch.

Bevor man sich aber an die Schaffung neuer Grünanlagen macht, sollte man erst einmal dafür sorgen, dass die bestehenden Anlagen geschützt werden. Da wäre z. B. der Habichtsweg. Ein wunderbarer Grünzug mitten durch das Göttinger Ostviertel. Für mich ist der Habichtsweg wie ein langgestreckter Park, dem es leider immer mehr an den Kragen geht. Erst kürzlich wurde ein kleines Waldstück neben dem Habichtsweg gerodet, um dort eine Kita anzusiedeln (s. andere Beiträge in diesem Blog). Am oberen Habichtsweg sollen Parkplätze für einen neuen Wohnblock eingerichtet werden, die dann über den Habichtsweg angefahren werden (s. andere Beiträge in diesem Blog). Hallo? Der Habichtsweg  ist nicht nur ein Spazierweg, sondern auch ein Schulweg! Deshalb habe ich die Gelegenheit genutzt und einen der Zettel am unteren Rand des Plakats am Eingang des Marktplatzes (Hospitalstraße) ausgefüllt:

Hoffentlich lesen das die Leute von der Grünen Ratsfraktion auch, was die Bürger da so auf die Zettel schreiben. Noch besser wäre es natürlich, wenn auch Taten folgen würden. Ich bleibe auf jeden Fall dran.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s