Wilde Spekulationen

Die neuen befestigten Bereiche auf dem Habichtsweg in Höhe der neuen Kita neben dem ehemaligen IWF-Gelände geben zu wilden Spekulationen Anlass.  Manche glauben gehört zu haben, dass es sich dabei um befestigte Flächen für die Feuerwehr handelt. Die ganz großen Optimisten unter den Spekulanten sehen schon Tische und Bänke auf der Fläche. Die Pessimisten dagegen befürchten, dass es sich um Parkplätze für die Kita-Besucher handelt. Diese Befürchtung nährt sich einerseits aus der Tatsache, dass es rings um die alte und neue Kita wenig ausgewiesene Parkplätze gibt und andererseits aus der Erfahrung, dass Autofahrer bei Parkplatznot sehr erfinderisch sein können. Außerhalb der Innenstadt haben Sie auch meistens freies Spiel dabei, wie z. B. das Beparken des Fußweges und des Grünstreifens am oberen Habichtsweg vor dem Stift am Klausberg seit Jahren zeigt:

Vielleicht ist die Stadt Göttingen ja so nett, das Geheimnis um diese Befestigungen zeitnah zu lüften.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s